Startseite > Uncategorized > Powerbar Gel klebt wie die Sau

Powerbar Gel klebt wie die Sau

Ist das eklig! Auf meiner etwas längeren Radeinheit hab ich heute zu einem Powerbar-Gel gegriffen. Erst so das Mützchen abreißen und da ich dass ja nicht einfach so in die Vegetation werfe erstmal hinten in die Trikot-Tasche stecken. Mit der selben Hand, die auch das geöffnete Gel hält. War blöd, wusste ich spätestens dann, als der schmierige Inhalt über meine Hand lief. Ätzend. Wie eine Mischung aus Honig und Uhu-Kleber! Mit sauberlecken (was übrigens ziemlich dämlich aussieht) ist auch nicht viel zu erreichen. Auf dem Rückweg hatte ich definitiv eine super Lenkerhaftung!

Advertisements
Kategorien:Uncategorized Schlagwörter: , , ,
  1. Jens
    31/08/2009 um 14:05

    Jahaa, und hab das Zeug dann mal beim Triathlon in der Armbeuge kleben. Da ärgert man sich, dass das Schwimmen nicht NACH dem Radfahren kommt 🙂

    • Thomas
      31/08/2009 um 18:34

      Ach komm, in Aero-Position ist die Armbeuge doch gar nicht so weit weg. Vor allem wenn die Zunge eh schon sonst wohin hängt 🙂

  2. Jens
    09/09/2009 um 09:53

    Das geht aber nicht weil das ja kitzeln würde. Außerdem: Wenn der Veranstalter eh keine HAftung übernimmt muss man die halt selber irgendwie organisieren 🙂

  3. dieanne
    10/09/2009 um 09:05

    iiihhhh!!!

  4. Jens
    14/09/2009 um 08:05

    … und gestern beim Triathlon hab ich wieder zu zeitig auf das Beutelchen gedrückt. Hat wieder schön geklebt, aber nur auf der Hand. Ich bin für Powerbar mit 50seitiger Bedienungsanleitung! 🙂

    • Thomas
      15/09/2009 um 16:56

      wow, ich glaub du solltest das wirklich mal in dein Training einbauen!!

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s