Startseite > Urlaub Südschweden 2010 > Südschweden – Övralid, Store Mosse, Aby

Südschweden – Övralid, Store Mosse, Aby

Während ‘schland gestern Abend im WM-Halbfinale sang- und klanglos untergegangen ist, haben Jens und ich wohl als einzige Deutsche einen richtig schönen Abend gehabt. Bis dahin hatten wir gerade mal 60 Kilometer auf dem Display und sind deswegen noch in die Gegend nördlich von Motala geradelt. Highlight war der knackige Anstieg zum Aussichtspunkt Övralid und natürlich die Aussicht selbst. Das war schlichtweg traumhaft. Der Blick auf den See bei Abendstimmung gewürzt mit ein paar angenehm blökenden Schafen. Hiervon auch das Foto (nur ohne Schaf, dafür mit mir – um Fragen vorzubeugen).
Heute haben wir Motala verlassen und sind zur nächsten Station ins Smaland weitergetourt. Auf dem Weg haben wir im Nationalpark Store Mosse eine kleine Wanderung gemacht und so einige Mücken und Bremsen (Bremer) bespaßt. Hier befindet sich das einzige Hochmoor Südschwedens und der Vogelsee Kövsjö. Mit den vielgeworbenen Kranichen und Singschwänen kamen wir leider nicht in Kontakt.
Aktueller Aufenthaltsort ist unsere gemütliche Fischerlodge auf einem Zeltplatz bei Aby in der Nähe der Stadt Växjö. Deren Name setzt sich aus „väg“ (Weg) und „sjö“ (See) zusammen, was die Umgebung hier ganz gut beschreibt. Na gut, „Wald“ fehlt noch. Viel Wald, Unmengen an Seen und laut Vermieterin endlose, wenig befahrene Landstraßen sowie 250 000 Elche. Stolz hat sie uns vorhin getrocknetes Elch-Kacka auf den Tisch gelegt. Bin gespannt auf Morgen!

[hier geht’s zur Strecke]

Advertisements
  1. Peterhenne
    08/07/2010 um 21:57

    Vielen Dank für die Bremer *schmunzel* ..die Biester lauern aber auch überall 😀
    Vielleicht trefft ihr morgen ja mal auf einen echten Elch – einen am meisten lebensten, also lebendigen, Elch und nicht nur auf dessen Reste als Ansichtsmaterial 😉

    • Thomas
      09/07/2010 um 21:45

      Nicht mal Reste – einfach enttäuschend! Werde die Vermieterin morgen mal zu Rede stellen …

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s